Wirtschaft und Recht

„Wirtschaft kann man nicht dozieren, man muss sie selbst erleben - und überleben.“ (André Kostolany, 1906-1999, amerikanischer Börsenkolumnist ungarischer Herkunft)

Wirtschaft aktiv erleben, Hintergründe verstehen, rechtliche Sachverhalte analysieren, verantwortungsbewusst entscheiden …

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer Beurteilungs-, Entscheidungs- und Handlungskompetenz tatkräftig unterstützen und fördern.

Erziehung zu Verantwortung und Nachhaltigkeit


Die Vermittlung von fundiertem fachlichem Basiswissen setzt bei der persönlichen Erfahrungswelt der Jugendlichen an und zeigt ihnen, dass bei vielen Entscheidungen über die individuelle und kurzfristige Betrachtung hinaus langfristige und immaterielle Aspekte der ökonomischen Entscheidungsvielfalt berücksichtigt werden müssen.

Aus der Praxis für die Praxis

 

Die jahrelange, erfolgreiche Teilnahme an Planspielen und Wettbewerben (Projekt Junior, Business@school, Börsenspiel der Stadtsparkasse München) stärkt die Teilnehmer in ihrer Entwicklung zu verantwortungsvollen und nachhaltig handelnden Menschen. Die Beschäftigung mit wirtschaftlichen und rechtlichen Entscheidungsalternativen vermittelt Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Betriebserkundungen, Exkursionen sowie Expertenvorträge erweitern das Spektrum der praktischen Aktivitäten.

Die projektorientierte Gestaltung und Betreuung eines Betriebspraktikums in Jahrgangsstufe 9 und 11 ermöglicht Praxisnähe und aktuelle Einblicke in die Arbeitswelt. Es bietet damit eine wichtige Hilfestellung zur Auseinandersetzung mit zukünftigen Anforderungen und hilft bei der beruflichen Orientierung.


Fachschaft Wirtschaft und Recht
Fachschaft Wirtschaft und Recht

Kolleginnen und Kollegen der Fachschaft Wirtschaft und Recht